• .
  • Willkommen im Forum!
  • Alles beim Alten...
  • Du hast kaum etwas verpasst ;-)
  • Jetzt noch sicherer mit HTTPS
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


1-chip SMPS -- Viper26
#1
nachdem diese 1-chip (Viper...usw) bekanntlich nicht so bekannt sind, wegen ihrer Zuverlässigkeit  Rolleyes

hat sich STM offenbar aufgerafft, das mal zu verbessern:
die neuen Viper26 können 1kV und avalanche bis 1A . DAS is doch mal was....was zumindest brauchbar aussieht.

https://www.st.com/content/st_com/en/pro...er26k.html

>
The device is a high voltage converter smartly integrating a 1050 V avalanche-rugged power section, with a PWM current mode control. The 1050 V-BV power MOSFET allows to extend input voltage range, and reduce the size of the DRAIN snubber circuit. This IC meets the most stringent energy-saving standards as it has very low consumption and operates in burst mode under light load.

>
    Don't worry about getting older.  You're still gonna do dump stuff...only slower
 
Reply
#2
(11.08.2019, 07:03 PM)alfsch schrieb: nachdem diese 1-chip (Viper...usw) bekanntlich nicht so bekannt sind, wegen ihrer Zuverlässigkeit  Rolleyes

hat sich STM offenbar aufgerafft, das mal zu verbessern:
die neuen Viper26 können 1kV und avalanche bis 1A . DAS is doch mal was....was zumindest brauchbar aussieht.

https://www.st.com/content/st_com/en/pro...er26k.html

>
The device is a high voltage converter smartly integrating a 1050 V avalanche-rugged power section, with a PWM current mode control. The 1050 V-BV power MOSFET allows to extend input voltage range, and reduce the size of the DRAIN snubber circuit. This IC meets the most stringent energy-saving standards as it has very low consumption and operates in burst mode under light load.

>

Das wäre ja tatsächlich ein Fortschritt, bislang habe ich bei solchen switchern keine Avalanche Ratings gesehen - was ja auch eine Aussage ist.
...mit der Lizenz zum Löten!
 
Reply
#3
Den Optokoppler o.ä. hatte man doch auch gleich mit einbauen können...
 
Reply
#4
...und GND mehr als 1x raus führen....statt 8 NC pins...bei nem SO-16 Gehäuse

ja, wir hätten da noch n paar Vorschläge...  Tongue
    Don't worry about getting older.  You're still gonna do dump stuff...only slower
 
Reply
#5
(12.08.2019, 11:22 PM)christianw. schrieb: Den Optokoppler o.ä. hatte man doch auch gleich mit einbauen können...

Nee, dann muss das Chipgehäuse über die Isolationsstrecke. Dazu ists aber zu klein...
Lieber eine schöne ZCS-Sensing Geschichte über die AUX-Wicklung zur Eigenversorgung. Das klappt recht gut bei den ICs die ich kenne.
 
Reply
#6
(13.08.2019, 10:14 AM)E_Tobi schrieb:
(12.08.2019, 11:22 PM)christianw. schrieb: Den Optokoppler o.ä. hatte man doch auch gleich mit einbauen können...

Nee, dann muss das Chipgehäuse über die Isolationsstrecke. Dazu ists aber zu klein...
Lieber eine schöne ZCS-Sensing Geschichte über die AUX-Wicklung zur Eigenversorgung. Das klappt recht gut bei den ICs die ich kenne.
Genau!
...mit der Lizenz zum Löten!
 
Reply