• .
  • Willkommen im Forum!
  • Alles beim Alten...
  • Du hast kaum etwas verpasst ;-)
  • Jetzt noch sicherer mit HTTPS
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Projekt Kofferheule in Farbe und Bunt
Die FRS8M sind jetzt mal testweise drin, noch ohne den Ausschnitt für das TMT-Chassis in der Mitte. Angeschlossen an so einem 2x3W USB-BT-ClassD geht da schon einiges..  Heart Meine Freundin meint, das wird wohl eine richige "Wutmaschine".  lachend  aufsmaul

Die Chassis werden alle rückseitig (also von innen) montiert. Die Qualität des 8FE200 ist wirklich ordentlich. Verpackt in stabilen Karton versiegelt mit Garantiebanderole.

Und schwer sind die Chasiss, allesamt.  Heart  

Bezüglich Passivmembran könnte vielleicht doch was gehen, die vier Chassis allein regen die Front bereits gut an.

   
 
Reply
...sag ich doch.

+
>Und schwer sind die Chasiss, allesamt.  
.. nur mit richtigem Magnet geht was.

+
>Bezüglich Passivmembran könnte vielleicht doch was gehen, die vier Chassis allein regen die Front bereits gut an.

.. zuerst kein weiteres Loch; Impedanzverlauf des Bass messen - da sieht man gleich, ob sich schon was deutlich bewegt.
    Don't worry about getting older.  You're still gonna do dump stuff...only slower
 
Reply
Bei welchem Pegel soll die Impedanz gemessen werden?
 
Reply
(16.06.2019, 11:49 AM)christianw. schrieb: Bei welchem Pegel soll die Impedanz gemessen werden?

A. Egal, eine Resonanz nimmt immer Energie auf.

B. Nicht bei ganz kleinem Pegel, wegen vmtl Material bedingt stark nichtlinearen Eigenschaften bei geringer Verformung.
    Don't worry about getting older.  You're still gonna do dump stuff...only slower
 
Reply